Startseite News sonstige News Videopremiere 'Parallel World'

Videopremiere 'Parallel World'

THE SEER – Videopremiere 'PARALLEL WORLD'


Im Song wird das Bewusstsein beschrieben, das man hat, wenn man denkt, dass hinter dem Leben, das man tagtäglich lebt, noch etwas anderes schlummert. Das kann einem schon auch Angst machen und es kann sich das Gefühl einschleichen, nicht mehr ganz sicher zu sein, die Dinge nicht mehr im Griff zu haben: „Scared to be free". Zur Angst, ausbrechen zu müssen („Scared to break out") kommt die Sehnsucht nach dem Sicheren und Vertrauten („Longing to be captured").

Die heutige Zeit wird im täglichen Leben immer ungewisser. Was ist wirklich? Was ist nur Schein? Man ist umgeben von Parallelwelten, man lebt unterschiedliche Existenzen. Der Rettungsanker kann im Zwischenmenschlichen liegen: „If I breathe you in, wish I´d never breathe out again". So ist es vielleicht möglich, auf seinen Weg zurückfinden, der möglicherweise zwischen verschiedenen Welten hin- und herspringen muss - auch, wenn die Gefahr bleibt, diesen und sich dabei zu verlieren:

„Lost in a Parallel world"

 

Link zum Video auf youtube


Shook, THE SEER

 


 

Kommentare

  • 1) Kein Titel

    Autor(in): Josef

    Wieder ein sehr anspruchsvolles, tolles Video und ein sehr schöner Song

  • 2) Kein Titel

    Autor(in): karin

    Mein lieblingssong auf der cd :-))

Neuen Kommentar hinzufügen

 
 
 
 
 
 

PDFDruckenE-Mail

Keine aktuellen Veranstaltungen.





Name:

Email: